Über miduu

  • Was ist miduu?

    miduu ist eine digitale Nachbarschaftsplattform, die Anwohner in einer Nachbarschaft verbindet und Kontaktmöglichkeiten zwischen Angebotssuchenden und denjenigen schafft, die die erforderliche Unterstützung bieten können. Als Nachbar auf miduu erhältst Du Zugang zu Angeboten, Gesuchen und Gesprächen innerhalb Deiner Nachbarschaft. Du kannst Deine Nachbarn in der Kategorie „Nachbarschaftshilfe“ unterstützen, indem Du Deine Hilfe anbietest (z.B. nimmst Du Deinem Nachbarn die Post aus dem Briefkasten während er im Urlaub ist) oder Dinge an Deine Nachbarn verleihst (z.B. Deinen Hochdruckreiniger). Auch Kurse zum Austausch von Wissen und Fähigkeiten oder zur Erweiterung des eigenen Horizonts können auf miduu angeboten werden (z.B. Klavierunterricht). Du kannst Dich mit Deinen Nachbarn für Freizeitaktivitäten verabreden (z.B. Lauftreff) und Dich zu lokalen Themen und Neuigkeiten mit ihnen austauschen. Auch erhältst Du nützliche Informationen zu Stadtteilmärkten, Büchereien oder Wertstoffhöfen u.ä. in Deinem Viertel. Wie auf einem virtuellen Marktplatz können Gegenstände verkauft oder verschenkt werden. Neben dem Aufbau starker lokaler Netze steht bei miduu somit die gegenseitige nachbarschaftliche Unterstützung im Vordergrund.

  • Wieso eine digitale Nachbarschaftsplattform?

    miduu bedeutet weit mehr als das Kontaktknüpfen in Deiner Nachbarschaft. Wir wollen Nachbarn online zusammenbringen, damit offline „echte“ Kontakte entstehen. Dabei lassen wir die Werte einer Nachbarschaft auf eine moderne Art und Weise neu aufleben. Unterstützung, Sicherheit, Vertrauen und Authentizität haben dabei oberste Priorität. Wir wollen die Anonymität in Nachbarschaften von Großstädten überwinden. Dieser Gedanke wird durch miduu in einem teil-anonymisierten, aber technisch absolut sicheren Umfeld ermöglicht – Du bist und bleibst Herr über Deine eigenen Daten!

  • Wie funktioniert miduu?

    Die Anmeldung bei miduu erfolgt mittels eines verschlüsselten Verifikationsprozesses unter höchsten Sicherheitsstandards. Deine Daten werden absolut vertraulich behandelt und durch den Identitätscheck erhalten nur „echte“ Nachbarn Zugang zu Deiner Nachbarschaft. Bist Du erfolgreich angemeldet, bietet miduu eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten. Wir stellen Dir neben hilfreichen Informationen sowie dem Austausch zu lokalen Themen und Neuigkeiten einen virtuellen Marktplatz bereit. Hier kannst Du gezielt Anzeigen und Beiträge in unterschiedlichen Kategorien (Nachbarschaftshilfe / Freizeit & Kursangebote / Kaufen & schenken / Mitfahren) inserieren und darüber Kontakt mit Deinen Nachbarn aufnehmen. Die Kommunikation erfolgt in einem in der Plattform integrierten Chat ähnlich zu WhatsApp-Prinzip.

  • Was bedeutet der Name miduu?

    miduu ist ein Kunstname. Phonetisch klingt das Miteinander zwischen mir „mi“ und Dir „duu“ an, bekommt durch das doppelte U aber noch einen leichten Appellcharakter. miduu soll Eleganz und Klarheit transportieren, aber auch den urbanen Gedanken der Einfachheit: Man muss nicht immer alles selbst besitzen und nicht alles professionell in Auftrag geben. Vielmehr können sich Menschen in der Nachbarschaft gegenseitig helfen, wenn sie in den Austausch gehen.

  • Ist die Nutzung von miduu kostenfrei?

    Ja, die Nutzung ist für Privatpersonen kostenlos. In der Anfangsphase ist die Nutzung auch für Unternehmer kostenfrei

  • Wie definieren sich Nachbarschaften?

    Die Eingrenzung der Nachbarschaft erfolgt über die Postleitzahl-Zuordnung in Stadtviertel (z.B. München-Schwabing, München-Bogenhausen). Dadurch kann das Zugehörigkeitsgefühl von Nachbarn zum eigenen Viertel noch einmal verstärkt werden. Dies ermöglicht Dir gleichzeitig einen hinreichend großen Radius zur Interaktion insbesondere bei Freizeitaktivitäten und Kleinanzeigen.

  • In welchen Nachbarschaften ist miduu verfügbar?

    miduu gibt es zurzeit in allen 25 Münchner Stadtvierteln. Zusätzlich könnt ihr miduu in folgenden Vierteln nutzen:

    • Germering als Kreisstadt bei München

    • Unterföhring als Gemeinde bei München

    • Augsburg-Innenstadt und Augsburg-Haunstetten

  • Meine Nachbarschaft ist noch nicht verfügbar. Was kann ich tun?

    Ist miduu noch nicht in Deiner Nachbarschaft verfügbar, kannst du uns hier Deine E-Mail Adresse hinterlassen. Wir benachrichtigen Dich dann, sobald miduu auch bei Dir verfügbar is

  • Warum Beta-Version?

    Wir befinden uns mit miduu aktuell in einer Testphase. Das bedeutet, dass die Plattform zunächst nur in ausgewählten Nachbarschaften in den Städten München, Augsburg und Germering verfügbar ist. In dieser Testphase möchten wir wertvolle Einblicke in die Nutzerperspektive bekommen, um die Plattform im Anschluss sukzessive auszuweiten und an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Du hast Anregungen oder Ideen wie man die Plattform ausbauen könnte? Dann schreibe uns einfach hier. Wir freuen uns über Dein Feedback!

  • Wie kann ich helfen, miduu noch zu verbessern?

    Über unser Kontaktformularkannst Du ganz einfach Kontakt mit uns aufnehmen und uns deine Ideen mitteilen. Außerdem hast Du die Möglichkeit, den Auftritt Deines Viertels noch persönlicher zu gestalten, indem Du für Deine Nachbarschaft ein ganz persönliches Foto einsendest. Wir freuen uns über Dein Feedback, Deine Ideen und weitere Anregungen zum Plattformausbau!

  • Gibt es eine App für miduu?

    Aktuell ist noch keine App für miduu verfügbar. Auf lange Sicht ist eine Bereitstellung jedoch durchaus denkbar. Schon jetzt kannst Du Dir miduu aber auf den Home-Bildschirm von Deinem Smartphone holen. Gehe hierfür einfach auf die Startseite von miduu und öffne die Lesezeichen-Übersicht über das Kontextmenü. Mit einem Klick auf „Zum Startbildschirm hinzufügen“ erscheint die Verknüpfung direkt auf Deinem Home-Bildschirm.

  • Wie finanziert sich miduu?

    Die Werte rund um Gemeinschaftlichkeit und Gegenseitigkeit stehen bei miduu im Vordergrund. Das gilt sowohl für die Nutzer als auch für uns als Betreiber der Plattform. Deswegen ist die Nutzung vorerst für alle Nutzer kostenfrei. Langfristig ist es uns aber wichtig, dass sich die Plattform finanziell selber trägt. Dafür bieten sich verschiedene Möglichkeiten an, die zu den Werten der Nachbarschaft passen. Beispielsweise sehen wir die Möglichkeit, Geld über kostenpflichtige, lokale und kommerzielle Nutzer einzunehmen oder den privaten Nutzern zusätzliche (kostenpflichtige) Services und Funktionen bereitzustellen. Ob, wann und wie wir mit der Plattform Geld verdienen werden, werden wir in Verbindung mit den Erfahrungen erarbeiten.

Erste Schritte

  • Wie kann ich mich anmelden?

    Gehe hierzu einfach auf die Startseite auf „Jetzt kostenlos anmelden“ und folge dem angeleiteten Anmeldeprozess. Oder klicke einfach hier. Wir bauen auf ein vertrautes Miteinander. Achte daher bitte darauf, dass Deine Angaben vollständig und richtig sind. Nachdem Du Deine E-Mail Adresse über einen zugesandten Link bestätigt hast, beginnt die Verifikation. Dabei prüfen wir, ob Du wirklich Du bist. Dafür hast Du verschiedene Möglichkeiten - Personalausweis, Video Ident und über die lokale Gastronomie. Für die Verifikation hast du 10 Tage Zeit, in der wir Dir einen Vertrauensvorschuss geben und Du die Plattform bereits vollständig nutzen kannst. Wenn Du dich nicht innerhalb der 10 Tage verifizierst, müssen wir dein Profil leider wieder löschen. Aber keine Sorge: Wir erinnern dich vorher daran!

  • Gibt es ein Mindestalter für miduu?

    Alle natürlichen Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und alle juristischen Personen und Personengesellschaften können an miduu teilnehmen.

  • Was ist mit „Verifizierung“ gemeint und welche Schritte sind zu beachten?

    Mit der Verifizierung stellen wir sicher, dass nur echte Nachbarn Zugang zu einer Nachbarschaft erhalten. Der Verifikationsprozess ist verschlüsselt und unterliegt höchsten Sicherheitsstandards. Deine Daten werden absolut vertraulich behandelt und nach erfolgter Verifikation unverzüglich wieder gelöscht. Wir bieten Dir verschiedene Möglichkeiten zur Verifikation an:

    • Verifikation mit dem Personalausweis: Hier gleichen wir Deine Profilangaben mit hochgeladenen Fotos oder Scans von der Vorder- und Rückseite Deines Personalausweises oder einem vergleichbaren amtlichen Dokument, aus dem Deine Adresse hervorgeht, ab. Die Kopien werden nach der Verifikation natürlich unverzüglich wieder gelöscht.
    • Video Ident: Über einen externen Link auf der Plattform kannst Du das Video Ident Verfahren starten. Deine dort eingegebenen Daten (Name und Anschrift) werden dann in einen Video Call mit denen Deines Personalausweises oder anderen vergleichbaren amtlichen Dokuments abgeglichen. Nach erfolgreicher Video-Verifikation werden die verifizierten Daten von uns nochmals mit den zuvor auf der Plattform eingegebenen Daten (Name und Anschrift) abgeglichen.
    • Verifikation in einem örtlichen Café o.ä.: Auf der Plattform kannst Du ein Café oder ähnliches, in dem Du dich verifizieren lassen   möchtest, auswählen. Dort zeigst Du dann einem Mitarbeiter deinen Personalausweis oder ein vergleichbares amtliches Dokument, aus dem Deine Adresse hervorgeht, und dieser überprüft, ob die Daten mit den auf der Plattform eingegebenen Daten übereinstimmen.

    Du hast 10 Tage Zeit, um Dich zu verifizieren. Wenn du es in der Zeit nicht schaffst, müssen wir Dein Profil leider wieder löschen. Aber keine Sorge: Wir erinnern dich vorher daran!

  • Kann ich mich auch mit meinem Zweitwohnsitz verifizieren?

    Klar, das ist kein Problem. Schreibe uns einfach und hänge ein amtliches Dokument an, aus welchem die Adresse Deines Zweitwohnsitzes hervorgeht. Wir kümmern uns darum und melden uns bei Dir!

  • Mein Einladungs-/ Bestätigungslink funktioniert nicht.

    Wenn der Bestätigungslink, der mit Dir geteilt wurde oder den Du per E-Mail erhalten hast, nicht funktioniert, überprüfe zuerst ob Inhalte der Seite (wie z.B. Cookies) blockiert werden. Ansonsten schreibe uns einfach. Gerne kümmern wir uns darum!

  • Wieso kann miduu meine Nachbarschaft/PLZ nicht identifizieren?

    miduu befindet sich aktuell in einer Testphase. Das bedeutet, dass wir derzeit in ganz München, Germering, Unterföhring und den Augsburger Vierteln Innenstadt und Haunstetten verfügbar sind. Langfristig ist eine Ausweitung der Stadtviertel in weiteren Pilotstädten geplant. Ist miduu noch nicht in Deiner Nachbarschaft verfügbar, dann hinterlasse hiereinfach Deine E-Mail Adresse. Wir benachrichtigen Dich dann, sobald miduu bei Dir verfügbar ist.

  • Ich habe keine E-Mail-Bestätigung nach der Registrierung erhalten.

    Bitte schaue zuerst im Spam-Ordner Deines E-Mail Anbieters nach. Gegebenenfalls ist die E-Mail dort gelandet. Ansonsten sende Deine Anmeldung noch einmal ab oder schreibe uns einfach hier. Wir kümmern uns umgehend darum!

Profilverwaltung

  • Profilangaben ändern.

    Über einen Klick auf Dein Profilbild gelangst Du zur Profilübersicht. Scrolle nach ganz unten und wähle dann „Profil bearbeiten“ aus oder klicke einfach hier.

  • E-Mail Adresse ändern.

    Über einen Klick auf Dein Profilbild gelangst Du zur Profilübersicht. Dann wählst Du „E-Mail-Adresse ändern“ aus und gibst Deine alte und neue E-Mail-Adresse ein oder klicke einfach hier. Zur Bestätigung Deiner neuen E-Mail-Adresse senden wir Dir eine E-Mail. Bitte bestätige Deine Änderung durch Klick auf den enthaltenen Link.

  • Umgezogen? Adresse aktualisieren.

    Um Deine Adresse zu ändern, musst Du Dich erneut verifizieren. Bitte sendeuns dazu eine Nachricht mit deiner neuen Adresse. Nach erfolgreicher Prüfung werden Du und Deine Angebote /Gespräche Deinem neuen Viertel zugeordnet.

  • Passwort zurücksetzen.

    • Passwort ändern: Über einen Klick in der Navigation auf Dein Profilbild gelangst Du zur Profilübersicht. Dann wählst Du „Passwort ändern“ aus und gibst einmalig Dein altes Passwort ein oder klicke einfach hier. Jetzt kannst Du Dir ein neues Passwort setzen. Bestätigen und fertig!
    • Passwort vergessen: Einfach auf im Anmeldungsregister auf „Passwort vergessen“ klicken und den angeleiteten Schritten folgen.
  • E-Mail-Benachrichtigungen ein- und ausschalten.

    Du hast die Möglichkeit E-Mail-Benachrichtigungen über neue Beiträge Deiner Nachbarn ein- oder auszuschalten. Über einen Klick in der Navigation auf Dein Profilbild gelangst Du zur Profilübersicht. Gehe auf „Mein Profil bearbeiten“ oder klicke einfach hier. Jetzt kannst Du Deine E-Mail-Benachrichtigungen mit einem Häkchen bei „Ich möchte keine E-Mail-Benachrichtigungen erhalten, wenn es etwas Neues gibt.“ aus- und wieder einschalten.

  • Profil löschen.

    Wenn Du Dein Profil löschen möchtest, klicke einfach hierund folge den angeleiteten Schritten. Bitte beachte, dass mit einer Profillöschung Dein Name, Deine Daten und alle Deine Fotos und Gespräche dauerhaft aus miduu entfernt werden. Inhalte können daher auch bei einer erneuten Anmeldung nicht mehr reaktiviert werden.

Unternehmer und Vereine

  • Warum gibt es die Unterscheidung zwischen Privatperson und Unternehmern?

    Die Unterscheidung zwischen Privatperson und Unternehmern ist wichtig, da unterschiedliche steuerrechtliche Aspekte und weitere Regelungen des Verbraucherschutzes zu beachten sind. Durch die Unterscheidung zwischen privaten und unternehmerischen Profilen gewährleisten wir volle Transparenz und Nachvollziehbarkeit innerhalb der Nachbarschaft. Für die Einhaltung aller gesetzlichen Pflichten, die sich aus Deinen Angeboten ergeben, bist Du selbst verantwortlich. Dies gilt besonders für steuer- und gewerberechtliche Pflichten.

  • Ab wann handle ich unternehmerisch?

    In der Regel handelst Du als Unternehmer, wenn Du im Rahmen Deiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit Waren oder Dienstleistungen planmäßig gegen Geld anbietest. Die Feststellung, ob privates oder unternehmerisches Handeln vorliegt, ist abhängig vom Einzelfall und ist unter einer Gesamtschau der relevanten Umstände zu beurteilen.

    Wenn Du dir unsicher über Deinen Status bist, empfehlen wir dir Dich an einen Anwalt oder eine andere Rechtsberatungsstelle zu wenden. Die folgende Aufzählung gibt dir einen allgemeinen Überblick. Diese ist nicht verbindlich. Es werden lediglich Anhaltspunkte erläutert.

    Als Privatperson handelst Du in der Regeln, wenn Du…

    • gelegentlich verschiedene Artikel aus Deinem privaten Besitz verkaufst, welche Du nicht mehr benötigst.

    • Artikel für die private Nutzung kaufst.

    Als Unternehmer handelst Du in der Regel, wenn Du…

    • Artikel erwirbst, um sie wieder zu verkaufen.

    • Artikel verkaufst, welche von dir für den Weiterverkauf hergestellt wurden.

    • regelmäßig eine große Artikelmenge anbietest.

    • gleichartige Waren, insbesondere Neuwaren, über einen längeren Zeitraum verkaufst.

    • Häufig neue Artikel verkaufst, welche nicht für den Eigengebrauch erworben wurden

    • für Dein Unternehmen einkaufst.

    Rechtsnormen § 13 BGB, § 14 BGB, § 1 GewO, § 1 HGB

  • Als Verein anmelden.

    Auch Vereine sind auf miduu willkommen. Hierfür legt eine vertretungsberechtige Person einfach ein Profil auf miduu an.

  • Zweites Profil als Privatperson anlegen.

    Du möchtest Dich gleichzeitig auch privat anmelden? Gar kein Problem. Dann lege einfach ein weiteres Profil als Privatperson auf miduu an.

  • Unternehmensnamen ändern.

    Um den Namen Deines Unternehmens zu ändern, musst Du Dich erneut verifizieren. Bitte sendeuns eine E-Mail mit einem Foto oder Scan von Deinem neuen Gewerbeschein oder Deinem aktualisierten Personalausweis im Anhang.

  • Impressum ändern.

    Über einen Klick auf Dein Profilbild gelangst Du zur Profilübersicht. Hier hast Du die Möglichkeit Deine Impressumsangaben zu ändern oder klicke einfach hier.

Angebote/Marktplatz

  • Was bedeuten die Kategorien? / Was kann ich anbieten?

    Die Kategorien verdeutlichen die verschiedenen Nutzungsanlässe von Nachbarn auf miduu.

    Unser Viertel

    Hier erhältst Du Informationen zur Basisinfrastruktur (z.B. Öffnungszeiten Post, Wertstoffhof, Wochenmärkte). Du fragst Dich z.B. welcher Hausarzt empfehlenswert ist oder wie lange die Baustelle um die Ecke noch andauert? Diese Rubrik bietet den idealen Raum für lokale Diskussionen und Fragen. Auch interessante Geschichten und Tipps zu deiner Nachbarschaft werden bereitgestellt.

    Nachbarschaftshilfe

    In dieser Kategorie findest Du Anzeigen zur gegenseitigen Unterstützung in Haus und Garten (z.B. Putzhilfe, Babysitting, Briefkasten während des Urlaubs leeren oder Gegenstände verleihen).

    Freizeit & Kursangebote

    Hier steht die gemeinsame Gestaltung der Freizeit im Vordergrund. Du kannst Dich mit Deinen Nachbarn gemeinsam zum Sport oder anderen Freizeitaktivitäten verabreden. Auch Anzeigen zur Erweiterung des eigenen Horizonts (z.B. Sprach-Tandem) oder Kurse (z.B. Klavierkurs) kannst Du hier einstellen.

    Kaufen & schenken

    Diese Kategorie bietet Dir die Möglichkeit, Anzeigen zum Kauf/Verkauf oder Verschenken von Gegenständen einzustellen. Du möchtest gerne das nicht genutzte Rad Deiner Mutter verkaufen oder hast Geschirr zu verschenken? Dann zögere nicht lange und profitiere von einer lebendigen Nachbarschaft.

    Mitfahren

    Eine Mitfahrzentrale für die Nachbarschaft, welche sich insbesondere für Pendler zur gemeinsamen Fahrt zur Arbeit oder für Wochenendreisen eignet. Es können (Mit-)Fahrer für regelmäßige als auch einmalige Fahrten gefunden werden. Und das Beste daran: Euer gemeinsamer Abfahrts-/Ankunftsort liegt in Deiner Nachbarschaft und ist damit ganz in der Nähe!

  • Anzeige einstellen.

    Das geht ganz einfach! Mit einem Klick auf „Eigene Anzeige erstellen“ in der jeweiligen Kategorie kannst Du Dein Angebot oder Gesuch einstellen.

  • Anzeige verwalten.

    Eine Liste Deiner Anzeigen und der Anzeigen deiner Nachbarn, auf die Du Dich gemeldet hast, findest Du in Deinem Profil.

    Du möchtest eine von Dir eingestellte Anzeige bearbeiten oder löschen? Wähle in der Übersicht einfach die Anzeige aus und gehe auf „Anzeige bearbeiten“ oder „Anzeige deaktivieren“. Entfernte Anzeigen kannst du über „Anzeige reaktivieren“ wieder online stellen.

    Du hast auch die Möglichkeit Angebote Deiner Nachbarn auf eine Merkliste zu setzen. Gehe hierzu einfach auf das jeweilige Angebot und klicke auf „Anzeige merken“.

  • Warum kann ich Anbieter nicht bewerten?

    Wir als Nachbarschaftsplattform setzen auf die Werte einer Nachbarschaft: Unterstützung, Sicherheit, Vertrauen und Authentizität. Wir sehen daher von einem Bewertungssystem ab. Selbstverständlich hast Du jedoch die Möglichkeit uns bei Auffälligkeiten und/oder unseriösen Beiträgen unverzüglich über den Button „Anzeige/Gespräch melden“ zu kontaktieren. Oder Du klickst einfach hier. Wir kümmern uns umgehend darum!

Kommunikation mit Nachbarn

  • Wie funktioniert die Kommunikation?

    Die Kommunikation auf der Plattform erfolgt in Einzel- und Gruppengesprächen. In der Regel kommunizierst du mit deinen Nachbarn in Einzelgesprächen. Die Gespräche sind dabei immer auf eine Anzeige bzw. einen Beitrag bezogen (z.B. Verkauf des Fahrrads).

    Zu einer Frage oder Diskussion in der Kategorie „Unser Viertel“ können sich alle Nachbarn gemeinsam austauschen. Das sind also für alle Nutzer einsehbare, d.h. öffentliche, Gruppengespräche.

    Je nach Thema eines Angebots (z.B. beim Spieleabend oder Lauftreff) bietet es sich an, mehrere Einzelgespräche zu einem Gruppengespräch zusammenzuführen. Die Zusammenführung der Gruppe übernimmt der Ersteller einer Anzeige, Du kannst aber selbst entscheiden, ob und wie lange Du in der Gruppe bleiben willst.

    Darüber hinaus hast Du die Möglichkeit unter „Unser Viertel“ Nachbarn zu suchen und sie privat anzuschreiben.

  • Wer kann was sehen?

    Was gesprochen wird, können nur Du und Deine im Gespräch beteiligten Nachbarn sehen. Fragen oder Diskussionen in der Kategorie „Unser Viertel“ sind für alle eingeloggten Nachbarn, aber nicht für alle Besucher der Seite, einsehbar.

    In Einzelgesprächen sehen nur Du und Dein Nachbar, was gesprochen wird. In Gruppengesprächen werden Gesprächsinhalte von allen Gruppenmitgliedern ab dem Zeitpunkt gesehen, ab welchem sie vom Inhaber des Angebots/Gesprächs hinzugefügt werden.

  • Einen Nachbarn finden und persönliche Nachricht schreiben.

    In der Kategorie „Unser Viertel“ hast Du die Möglichkeit einen Nachbarn zu suchen und ihn privat anzuschreiben.

Nachbarn einladen

  • Einladungen versenden.

    Wir leben von einer lebendigen Nachbarschaft. Du möchtest Nachbarn zu miduu einladen? Sehr gerne! Gehe hierzu auf „Nachbarn werben Nachbarn“ auf der Startseite oder klicke einfach hier. Du hast die Möglichkeit Nachbarn per E-Mail über unser das Formular einzuladen. Alternativ kannst Du Deinen Einladungslink einfach kopieren und über andere Kommunikationsmedien (z.B. Facebook) versenden oder teilen. Super, dass Du Deine Nachbarschaft unterstützt!

  • Status meiner Einladungen.

    Den Status Deiner erfolgreichen Einladungen findest Du in Deinem persönlichen Bereich. Zu diesem gelangst Du über einen Klick auf Dein Profilbild in der Navigationsleiste oder klicke einfach hier.

  • Freunde/Familie einladen, die nicht in der Nachbarschaft wohnen.

    Klar, das ist kein Problem. Die Einladung verläuft wie die Einladung eines Nachbarn. Gehe hierzu auf „Nachbarn werben Nachbarn“ auf der Startseite oder klicke einfach hier. Die einzige Voraussetzung ist, dass miduu in dem Stadtviertel Deiner Freunde/Familie verfügbar ist. Klasse, dass Du uns unterstützt!

  • Meine Einladung kommt nicht an.

    Stelle zunächst sicher, dass die E-Mail Adresse stimmt. Dann solltet ihr gemeinsam überprüfen, ob die E-Mail möglicherweise im Spam-Ordner Deines Nachbarn gelandet ist. Falls nein, dann schreibe uns einfach eine Nachricht. Wir kümmern uns umgehend darum!

Datenschutz, Privatsphäre und Sicherheit

  • Wie wird die Sicherheit auf der Plattform gewährleistet und wie sicher sind meine Daten?

    Wir verfolgen ein Konzept aus technischer Kontrolle und höchsten Sicherheits- und Datenschutzstandards. Durch den verschlüsselten Verifikationsprozesses und die Sicherheitstechnik der Plattform werden Deine Daten absolut sicher und vertraulich behandelt und nur echten Nachbarn gewähren wir Zugang zu Deiner Nachbarschaft. Als deutsches Unternehmen unterliegen wir den deutschen Datenschutzrichtlinien. Persönliche Daten werden nicht auf Einzelbasis analysiert und auch nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Allianz als unseren Partner garantieren wir Dir 100% Sicherheit. Wir verfügen über eine hochprofessionelle technische Infrastruktur von Sicherheitsmechanismen und Prozessen.Du kannst alle auffälligen Beiträge und Personen aber auch über den „Angebot melden“ oder „Nutzer melden“-Button unverzüglich melden und Kontaktmit uns aufnehmen.

  • Weshalb muss ich mich mit meinem echten Namen anmelden?

    Mit dem Nachbarschaftsgedanken verbinden wir einen hohen Wert von Tradition. Darunter fallen für uns die gegenseitige Unterstützung sowie die Vermittlung von Sicherheit, Vertrauen und Authentizität. Klarnamen sind dabei eine wichtige Voraussetzung, um sicherzustellen, dass nur echte Nachbarn auf miduu angemeldet sind.

  • Privatsphäre-Einstellungen ändern.

    Bei allen optionalen Eingaben in Deinem Profil kannst Du selbst entscheiden, ob Du sie angeben möchtest oder nicht. Darunter fallen folgende Angaben: Beruf, Herkunft, Sprachen, Hobbies, Sport, Musik und Mehr über mich.

  • Welche Profilinhalte sehen andere?

    Lediglich Dein Profilbild, Dein Vorname und Dein Alter (in Jahren) sind für Deine Nachbarn einsehbar. Deine E-Mail-Adresse und Dein Wohnort werden nicht angezeigt. Für nicht-eingeloggte Nutzer sind Deine Anzeigen/Beiträge komplett anonym. Sie sehen weder Profilbild noch Vornamen und Alter.

  • Nachbarn, Beiträge, Gespräche und unseriöse Angebote melden.

    Über unseriöse Anzeigen und/oder Gespräche kannst Du uns unverzüglich über den Button „Anzeige/Gespräch melden“ kontaktieren. Ansonsten schreibe uns einfach hier eine Nachricht und hänge zur Dokumentation im Idealfall Bilder der Anzeige bzw. des Gesprächs an. Wir kümmern uns umgehend darum!

  • An wen kann ich mich bei Problemen wenden?

    Schreibe uns einfach eine Nachricht. Wir kümmern uns umgehend darum

Besuch uns auf

Anmelden

Passwort vergessen? Jetzt kostenlos anmelden